• 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14

Legendäre Winnersparty "A tribute to Noriaki Kasai"

     Winners Party 6

Hunderte Gäste erlebten am Samstagabend die bereits legendäre "Winners Party" im Rahmen der Skiflug Weltcup Bewerbe am Kulm. Die große Show – presented by Aldiana Salzkammergut und Grimmingtherme Bad Mitterndorf – fand dieses Mal nicht im VIP-Zelt am Schanzengelände, sondern direkt in der Grimmingtherme statt.

                 

Zunächst begrüßte Kulm-Chef Hubert Neuper die Skisprungfamilie, bevor er ein Loblied auf die besten Springer der Welt sang. „Danke für das großartige Skiflugfest". Als Einstimmung und gleichzeitig Höhepunkt des Abends wurde im Anschluss einer der Größten der Skisprung-Szene geehrt: Noriaki Kasai.

Winners Party 4

Die Laudatio für die japanische Skisprunglegende hielt Andreas Goldberger, der mit einem Blick auf die außergewöhnliche Karriere von Kasai und zahlreichen persönlichen Anekdoten das Publikum begeisterte. Zu Ehren von Noriaki Kasai, der 1988 sein Debüt im Weltcup gab (damals noch im Parallel-Stil!) und gestern mit 45 Jahren Rang fünf beim Skifliegen am Kulm belegte, standen die Skisprung-Trainer aller Nationen Spalier und sangen Michael Jacksons „We change the world“ für den sichtlich gerührten Evergreen, der dem Publikum versprach seine Karriere noch lange fortsetzen zu wollen.

Winners Party 5

„Noriaki ist ein außergewöhnlicher Sportler und großartiger Mensch. Er wird heute nicht nur aufgrund seiner vielen Erfolge geehrt, sondern auch weil er mit seiner Art und Weise ein Vorbild für alle in diesem Raum sein kann“, zollt Neuper dem Ausnahmeathleten größten Respekt. Im Anschluss sorgte Entertainer Gregor Glanz für ausgelassene Stimmung und verwandelte die Grimmingtherme für eine Nacht in eine unvergleichliche Party-Location der internationalen Skisprung-Familie.

Winners Party 7