• 2015 banner slideshow kulm-6
  • 2015 banner slideshow kulm-4
  • 2015 banner slideshow kulm-1
  • 2015 banner slideshow kulm
  • 2015 banner slideshow kulm-2
  • 2015 banner slideshow kulm-5
  • 2015 banner slideshow kulm-3

Herzlich willkommen...

...beim Skiflug Weltcup Kulm, welcher wieder von 9. bis 11. Jänner 2015 stattfindet. Wir finden es großartig, dass ihr die Begeisterung für das Skifliegen mit uns teilt. Sämtliche Infos zu diesem sportlichen Highlight findet ihr auf dieser Seite. Wir wünschen viel Spaß beim Surfen und freuen uns auf euer Kommen beim Skiflug-Weltcup Kulm 2015.

NEWS

Antenne Steiermark fliegt auf den Kulm

ANTENNE-Logo-Button RZ RGBDer FIS Skiflug Weltcup in Tauplitz/Bad Mitterndorf zählt zu den Event-Highlights im Winter. Die Antenne Steiermark ist als offizielles Eventradio live dabei, wenn sich von 8. bis 11. Jänner 2015 die weltbesten Skiflieger, Fans, Stars und VIPs auf der größten Skiflugschanze der Welt treffen. „Uns freut es, dass Antenne Steiermark als offizielles Eventradio mit an Bord ist“, sagt Kulm-Organisator Hubert Neuper. Und Antenne Steiermark Marketingleiter Manuel Krispl: „Wir sind stolz das Kulm-Event als Radiopartner unterstützen zu dürfen. Unsere Hörer bekommen nicht nur alle Infos rund um das Kulm-Skifliegen, sondern auch wie gewohnt alle Infos zur aktuellen Verkehrs- und Parkplatzsituation fünf Minuten früher. Vor Ort sind die tausenden Kulm-Fans mit den Sounds unseres DJ´s immer einen Hit voraus.“  

Dancing Stars schwingen das Tanzbein

DSC 0007 kleinFIS Skiflug Weltcup 2015: Es wird geflogen und getanzt.

Bei der Winners Party am 10. Jänner wirbeln die Profitanzpaare Kathrin Menzinger & Vadim Garbuzov, Maria Santner & Christoph Santner, Willi Gabalier & Christiana Leuthner sowie Manuela Stöckl & Florian Gschaider zu den Klängen des Star Orchester über das Parkett. Für die perfekten Haltungsnoten wird bereits fleißig in Wien trainiert. Die Dancing Stars haben sich zwei besondere Gruppentänze einfallen lassen und werden zu den  Medleys von Michael Jackson und den Blues Brothers entertainen.

Kulm 2015 - Adaptierter Kulm setzt neue Maßstäbe

PK-Kulm 05 klein30 Tage vor Einfliegen der neuen Schanze (8. Jänner 2015) haben ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel gemeinsam mit Sportminister Gerald Klug, dem steirischen Landeshauptmann Franz Voves und Landeshauptmann-Stv. Hermann Schützenhöfer in der Grazer Burg zum Mediengespräch eingeladen und über den Umbau berichtet.

Zum 65. Geburtstag ist der Kulm erwachsen geworden. In den vergangenen acht Monaten hat der Kulm ein neues Gesicht bekommen und wurde nach den Erfordernissen der FIS zu einer modernen und attraktiven Skifluganlage umgebaut. Bauherr ist der Österreichische Skiverband (ÖSV), finanziert wird das 4,2 Millionen teure Projekt vom Land Steiermark und der Republik Österreich.