• 2015 banner slideshow kulm-6
  • 2015 banner slideshow kulm-4
  • 2015 banner slideshow kulm-1
  • 2015 banner slideshow kulm
  • 2015 banner slideshow kulm-2
  • 2015 banner slideshow kulm-5
  • 2015 banner slideshow kulm-3

Herzlich willkommen...

...beim Skiflug Weltcup Kulm, welcher wieder von 9. bis 11. Jänner 2015 stattfindet. Wir finden es großartig, dass ihr die Begeisterung für das Skifliegen mit uns teilt. Sämtliche Infos zu diesem sportlichen Highlight findet ihr auf dieser Seite. Wir wünschen viel Spaß beim Surfen und freuen uns auf euer Kommen beim Skiflug-Weltcup Kulm 2015.

NEWS

Run auf Kulm-Tickets

Wer sein Ticket für den FIS Skiflug Weltcup vom 9. - 11. Jänner 2015 jetzt unter www.skifliegen.at online bucht, spart Geld und Zeit. Die Auswahl reicht vom ermäßigten Jugend-Ticket (10 Euro) über das Online-Tages- oder Komibiticket (ab 19 Euro) bis zum Fliegerwies'n-Ticket oder Golden-VIP-Ticket mit vielen Extras.

VB 100mm

Ein besonderes Zuckerl bietet die Volksbank: Von 22. November bis 15. Dezember gibt's in den Filialen die begehrten Kulm-Tickets um 16 Euro/Stück.

FIS- & ORF Begehung am Kulm

IMG 1140 kleinVerantwortliche des ORF, ÖSV, FIS und Kulm OK-Teams nutzten das sonnige Herbstwetter in Tauplitz/Bad Mitterndorf für eine Besichtigung und Begehung der neu adaptierten KULM Skiflugschanze. Es wurden Informationen ausgetauscht, letzte Umbauarbeiten abgesprochen, sowie die Kamerapositionen und der technische Bedarf für den bevorstehenden FIS Skiflug Weltcup von 9. bis 11. Jänner 2015 Rennen fixiert. Neben FIS Renndirektor Walter Hofer waren FIS-Kontrolleur Sepp Gratzer, Rupert Steger (ÖSV Event-Marketing) und Andreas Stöckl (ORF-Produktionsleiter) und Werner Mitterer (ORF-Regisseur) vor Ort. KULM OK-Chef Hubert Neuper bedankte sich bei allen Beteiligten für die hervorragende Zusammenarbeit und sagte: "Wir freuen uns auf ein großartiges Skiflug-Wochenende, eine spannende Berichterstattung, sowie TV-Bilder, die weltweit für Begeisterung und Emotionen sorgen."

Kulm Umbau im Endspurt

Am 9. Jänner 2015 startet mit dem Training und der Qualifikation das FIS Skiflug Weltcup-Wochenende am Kulm. Noch sind die Umbauarbeiten an der größten Skiflugschanze der Welt in vollem Gange, sie sollen aber in den nächsten Wochen abgeschlossen sein.

Dutzende Bauarbeiter, Kranwägen und Lkws: Die Großbaustelle am Kulm in Tauplitz/Bad Mitterndorf gleicht noch einem Ameisenhaufen. Die Isolierung im Anlauf, Schüttarbeiten im Auslauf, die Errichtung von Stiegen und Bandenvorrichtungen im Aufsprungbereich, Schindelarbeiten am Kampfrichterturm sowie die letzten Grab- und Verlegungsarbeiten von Kanal und Strom fordern derzeit noch den vollen Einsatz der beschäftigten Bauarbeiter. „Wir sind im Plan. Ich gehe davon aus, dass der Umbau bis Mitte November fertig ist“, sagt OK-Chef Hubert Neuper. Die offizielle Eröffnung der neuen Skiflugschanze erfolgt im Rahmen des FIS Skiflug Weltcups vom 9. bis 11. Jänner 2015. Der Event ist gleichzeitig die Generalprobe für die Skiflug WM 2016.

  • DSC_0004_klein
  • DSC_0006_klein
  • DSC_0011_klein
  • DSC_0018_klein
  • DSC_0022_klein
  • DSC_0031_klein
  • DSC_0035_klein